Stadt Sevierville - Logo

Die Polizeibehörde plant vom 11. bis 12. August einen Verteidigungskurs gegen Vergewaltigung und Aggression

Gepostet am 07.

Das Sevierville Police Department hat am Freitag, den 11. August von 6 bis 9 Uhr und am Samstag, den 12. August von 9 bis 4 Uhr einen Rape Aggression Defense (RAD)-Kurs für Frauen im Sevierville Police Department, 300 Gary Wade Boulevard, geplant.

Der Kurs ist kostenlos und steht allen interessierten Frauen offen. Der Zweck des Kurses besteht darin, Optionen zur Selbstverteidigung zu entwickeln und zu verbessern, damit diese für eine Frau sinnvolle Überlegungen anstellen können, wenn sie angegriffen wird.

Der Kurs ist auf die ersten 15 Frauen beschränkt, die sich anmelden. Die Teilnehmer müssen an beiden Kursen teilnehmen. Um sich anzumelden oder weitere Informationen zu erhalten, wenden Sie sich an Stefanie Cook unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können. oder 865-868-1916.

Der RAD-Kurs ist ein Programm mit realistischen Selbstverteidigungstaktiken und -techniken für Frauen. Das RAD-System ist ein umfassender Kurs nur für Frauen, der mit Sensibilisierung, Prävention, Risikominderung und Risikovermeidung beginnt und dann zu den Grundlagen des praktischen Verteidigungstrainings übergeht. RAD ist kein Kampfsportprogramm.

Häufig gestellte Fragen zum RAD-Kurs:
1. Muss man in Topform sein, um an dem Kurs teilnehmen zu können? NEIN! Der Kurs richtet sich an alle. Wir hatten sogar einen 80-Jährigen, der an dem Kurs teilnahm!
2. Kann meine Tochter den Kurs mitnehmen? Ja. Das Mindestalter beträgt 13 Jahre.
3. Wie viel kostet es? Der Kurs ist KOSTENLOS. Die Polizei möchte dazu beitragen, die Sicherheit unserer Bürger zu gewährleisten.
4. Kann ich gegen jemanden kämpfen? In der letzten Unterrichtsstunde kommt ein Lehrer mit einem speziellen Schutzanzug, damit Sie Techniken üben können. Es ist nicht erforderlich, aber es gibt Ihnen ein gutes Feedback.
5. Muss ich vor einer Klasse erscheinen? Nein. Nachdem der Lehrer die Techniken vorgeführt hat, werden Sie zum Üben in kleine Gruppen von zwei oder drei Personen eingeteilt. Wir ermutigen Frauen, Freunde oder Familie mitzubringen, um die Techniken zu üben.

Dieser Kurs soll Frauen dabei helfen, intelligenter und nicht härter zu kämpfen. Die Schüler lernen, wie sie aus Bärenumarmungen, Würgegriffen und Armgriffen herauskommen. Der Kurs behandelt auch, wie man einen Angreifer von sich abwehrt und wie man effektiv schlägt und tritt.

Kontakt

Bob Stahlke, Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit

300 Gary Wade Blvd.
Sevierville, TN 37864-5500
Telefon: 865.453.5506